Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

2017-08-01 13:41
von Barbara Heß
(Kommentare: 0)

Nachrichten

NEOS AWARD 2017: Das sind die Gewinner

Mainz, 19. Juni 2017 - Feierlich ging es zu im Atrium Hotel Mainz, als die Jury am Samstagabend (17.6.2017), die Gewinner des NEOS AWARDs 2017 verkündete. Insgesamt sechs herausragende Personal Trainer Persönlichkeiten und erstmalig auch ein Unternehmen der Gesundheitsbranche, nahmen ihre Auszeichnung auf der Bühne vor über 300 Gästen in Empfang. Sie überzeugten die Fachjury mit innovativen Ideen und Konzepten und setzten sich gegen die acht weiteren Finalisten durch.

Die Gewinner des NEOS AWARD 2017 in der einzelnen Kategorien sind:

NEOS AWARD für den Newcomer des Jahres: René Kagels

NEOS AWARD für den Personal Trainerin des Jahres: Anja Kursawe

NEOS AWARD für den Personal Trainer des Jahres:Alexander von Hausen

NEOS AWARD für das Produkt des Jahres: BALLance - Dr. Tanja Kühne

Zudem wurden der NEOS AWARD Sonderpreis für ihre außergewöhnlichen Trainer- und Lebensleistung an Barbara Heß vergeben und der NEOS AWARD für Nachhaltigkeit und gesellschaftliches Engagement an Tim Bertko aus Berlin vergeben.

Der NEOS AWARD International ging an Joe Arko aus Kanada. Dieser Preis ehrt eine Personal Trainer Persönlichkeit, die international erfolgreich ist und innovative Konzepte, Ideen und / oder Geräte entwickelt.

Der NEOS AWARD stellt die wertvollste Auszeichnung für Personal Trainer dar. Er wurde 2017 zum 3. Mal im Rahmen der Personal Trainer Conference (www.personal-trainer-conference) vergeben. Die feierliche Preisverleihung haben über 300 Gäste im modernen Ambiente des Atrium Hotel Mainz live erlebt.

Im Finale standen neben den Gewinnern 2017 auch:
NEOS AWARD für den Newcomer des Jahres: David Macke und Tim Azaldo
NEOS AWARD für den Personal Trainer des Jahres (weiblich): Stephanie Lutrelli und Alexandra Schmid
NEOS AWARD für den Personal Trainer des Jahres (männlich): Niko Romm und Timo Bartel
NEOS AWARD für das Produkt des Jahres: Stresshelfer - Frank Ritter und Healthy Balance - Markus Grimm


Die Jury: „Wir gratulieren nicht nur jedem Gewinner. Wir gratulieren auch jedem einzelnen Nominierten. Die Konzepte, die in der finalen Auswahl standen, waren alle sehr gut und es ist für jeden, der es in das Finale geschafft hat, ein riesen Erfolg. Die Entscheidung war nicht nur sehr schwer. Sie war auch sehr eng. Seid stolz auf euch.“

Über den NEOS AWARD
Der NEOS AWARD kürt die erfolgreichsten und innovativsten Personal Trainer im deutschsprachigen Raum. Er steht für Anerkennung und Wertschätzung besonderer Trainerleistungen. Der NEOS AWARD wird seit 2013 vergeben und stellt die wertvollste Auszeichnung für Personal Trainer dar. In diesem Jahr wird der NEOS AWARD in folgenden Kategorien ausgelobt:
• NEOS AWARD für den Personal Trainer des Jahres (männlich/weiblich)
• NEOS AWARD für Produkt des Jahres (erstmalig)
• NEOS AWARD für den Newcomer des Jahres

Zudem werden 2017 verliehen:
• NEOS AWARD für Nachhaltigkeit & gesellschaftliches Engagement
• NEOS AWARD Sonderpreis (für außergewöhnliche Leistungen z.B. Lebenswerk)
• und der NEOS AWARD für den Personal Trainer des Jahres International

Die Verleihung findet alle zwei Jahre durch eine hochkarätige Jury im Rahmen der Personal Trainer Conference statt. Bewerben können sich alle Personal Trainer und Unternehmen mit einer herausragenden Leistung, einem erfolgreichen Projekt oder innovativen Konzept. Darüber hinaus können Klienten, Partner oder Kollegen einen Personal Trainer beziehungsweise ein Unternehmen aufgrund außergewöhnlicher Leistungen für den Preis vorschlagen. Veranstalter ist der PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB, der sich konsequent für qualifiziertes und professionelles Personal Training einsetzt.

Der NEOS AWARD wurde ins Leben gerufen, um die Stellung von Personal Trainerinnen und Personal Trainern weiter in der Öffentlichkeit zu stärken. Der Preis richtet sich an Personal Trainerinnen und Personal Trainer, die sich beispielhaft für ihre Branche und ihren Beruf engagieren. Personal Training ist in Deutschland kein Nischenmarkt mehr. Die Dienstleistung hat sich in den vergangenen zehn Jahren zu einem anerkannten Berufsbild entwickelt und ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor geworden. Krankenkassen, Vorstände und Unternehmer nutzen das Know-how dieser professionellen Gesundheitsdienstleistung. Auch im Rahmen von Konzepten des Betrieblichen Gesundheitsmanagement ist die Dienstleistung nicht mehr wegzudenken.


Die Fachjury 2017

Nominiert und ausgezeichnet wurden die Bewerbungen durch eine unabhängige Jury. 2017 setzt sich diese aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Die Begutachtung der Bewerbungen wurde von einer hochkarätigen Fachjury vorgenommen. Für das Jahr 2017 setzt sich diese aus folgenden Persönlichkeiten zusammen:
• Katrin Müller-Hohenstein (ZDF-Moderatorin und Ehrenmitglied der Jury seit 2013)
• Andrea (Henkel) Burke (Olympiasiegerin, Weltmeisterin und Personal Trainerin)
• Eri Trostl (NEOS AWARD Gewinnerin 2015 und PREMIUM PERSONAL TRAINERIN)
• Kirsten Dehmer (Geschäftsführerin der fitforfacts GmbH)
• Britta Poetzsch (Global Creative Director Ogilvy Düsseldorf)
• Edgar Itt (Speaker und Medaillengewinner der Olympischen Spiele von Seoul 1988)
• Felix Klemme (NEOS AWARD Gewinner 2015, Personal Trainer und Life Coach)
• Cyrus A. Rahman (Gründer PersonalFitness.de und Personal Trainer)
• Arndt Ziegler (Fitness-Director Men’s Health)
• Eginhard Kieß (PREMIUM PERSONAL TRAINER, Gründer PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB und Initiator des NEOS AWARDs)

Eine Übersicht über alle Gewinner des NEOS AWARDs 2017 sowie die Fotos der Preisverleihung finden Sie ab dem 22. Juni 2017 unter: http://www.neos-award.com/galerie.php

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Copyright © Barbara Heß Körperkraft Personal Training
Diese Webseite benutzt Cookies. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ich stimme zu